admin Januar 13, 2020

Golf spielen in Grömitz

Groemitz

admin Januar 12, 2020

Ostern in Groemitz

Groemitz

admin November 30, 2019

Radfahren in Grömitz

Groemitz

admin November 30, 2019

Zoo Arche Noah Grömitz

Groemitz

admin November 30, 2019

Urlaub mit Hund

Groemitz

previous arrow
next arrow
Slider

Zoo Arche Noah Grömitz

Ein Ausflugsziel in Grömitz für die ganze Familie

 

Nur 1,6 km von Ihrer Ferienwohnung entfernt liegt der Zoo Arche Noah in Grömitz. Auf über 100.000 m² Fläche präsentiert der Zoo seinen Gästen mehr als 300 Tiere aus aller Welt. Als einziger Zoo in Schleswig-Holstein beheimatet er Großkatzen wie Löwen und schwarze Leoparden. Der 1976 von Familie Wilhelm eröffnete Zoo legt bis heute großen Wert auf die Nähe zwischen den Besuchern und den Tieren. So freuen sich in drei begehbaren Gehegen Zwergziegen, Kamerunschafe, Nandus und Lamas auf die Streicheleinheiten der kleinen und großen Gäste.

 

An der gepflegten Teichanlage fühlen sich verschiedene Enten, Gänse und Schwäne wohl und ganz in der Nähe lassen sich Weißstörche beim Nestbau und der Aufzucht ihrer Jungen beobachten. Im Sittichgehege und bei den Zebrafinken herrscht munteres Treiben, während es die Hochlandrinder auf ihrer Weide eher ruhig angehen lassen. Bei den Kängurus gibt es regelmäßig Nachwuchs, der ab einem gewissen Alter keck aus Mamas Beutel lugt. Weitere Zoobewohner sind Präriehunde, Lisztaffen, Pampashasen, Weißkopfmakis und Marderhunde.

 

Zweimal täglich bietet sich den Besuchern die Möglichkeit, an einer kostenlosen Führung teilzunehmen. Die ausgebildeten Tierpfleger informieren hier über die Zootiere und lassen sich bei den Fütterungen von interessierten Besuchern unterstützen. Einen Höhepunkt der Führungen bildet die Showfütterung der Seehunde, aber auch bei den Waschbären, Meerschweinchen, Nasenbären, Kängurus, Stachelschweinen, Murmeltieren, Kaninchen, Frettchen, Luchsen, Trampeltieren und Rotgesichtsmakaken gibt es viel Wissenswertes zu erfahren.

 

Die 2010 fertiggestellte Schimpansenanlage ist eine der Hauptattraktionen des Zoos. Hier finden die Tiere bei jedem Wetter einen geeigneten Platz zum Toben oder Faulenzen. Die ca. 3.000 m² große Außenanlage ist von einem tiefen Wassergraben umgeben. So können die Besucher die Schimpansen ohne störende Zäune beobachten. Kletterbäume und Seile sorgen dafür, dass den Tieren nicht langweilig wird. Im Affenhaus gibt es drei Innenanlagen, in die sich die Schimpansen bei widrigen Witterungsverhältnissen zurückziehen können. Hier ist auch eine Zoo-Schule mit umfangreichem Informationsmaterial, Exponaten und ausreichend Platz für 40 SchülerInnen untergebracht.

 

Ein weiterer Schwerpunkt des Zoos ist der Artenschutz heimischer Tiere. Viele der Gebäude bieten Fledermäusen und Schwalben Brutmöglichkeiten. Weiterhin sorgt ein großes Bienenhotel für artgerechte Unterkünfte für viele Arten heimischer Wildbienen. Die Besucher können sich umfassend über den Schutz dieser nützlichen Tiere informieren. Auch zu den anderen Zoobewohnern finden sich zahlreiche Informationstafeln mit Wissenswertem über die Herkunft, Aufzucht und Haltung der Tiere.

 

Zahlreiche Bänke auf dem Zoogelände laden zum Verweilen ein und wer genug Tiere gesehen hat, findet im Café-Restaurant Pavillon ein breites Angebot kleiner und großer Snacks für sein leibliches Wohl. Daneben bietet der Zoo Picknick- und Grillplätze zur kostenlosen Nutzung an. Für die kleinen Besucher gibt es einen großen Abenteuerspielplatz mit Karussell, Eisenbahn und vielen Spiel- und Klettergeräten. Wer mag, kann sich auf dem Spielschiff Arche Noah in die Ferne träumen oder in der Ponyreitbahn führen lassen.

 

Der Zoo Arche Noah in Grömitz ist ganzjährig ab 9 Uhr geöffnet. Die Haustiere dürfen mit im Zoo erworbenem Futter gefüttert werden. Hunde dürfen mitgebracht werden, müssen aber angeleint bleiben. Geburtstagskinder genießen freien Eintritt. Für Gruppen können Ermäßigungen erfragt werden.

Kommentar verfassen